Archiv

Posts Tagged ‘Social Media Marketing’

Hashtags in Social Media

Was ein Hashtag ist, braucht man der Twitter-Community nicht zu erklären.

Die Schlagwörter zu einem bestimmten Thema, Event oder einem TV-Format in Kombination mit der „Raute“ # gehören bei der Nutzergruppe der Microblogging-Plattform bereits zum Inventar.

Im folgendem Artikel werden gute Beispiele hierzu skizziert:

Quelle:

http://www.lead-digital.de/aktuell/social_media/vielseitig_einsetzbar_hashtags_in_social_media

Advertisements

Was alles in 60 Sekunden im Netz passiert…

Wer das wissen möchte, findet die Antwort auf folgender interessanter Infografik:

Qmee-Online-In-60-Seconds2

Quelle: http://blog.qmee.com/wp-content/uploads/2013/07/Qmee-Online-In-60-Seconds2.png

6 Schritte zum erfolgreichen Social Media Konzept

Warum ein Social Media Konzept so wichtig ist und wie sich der ROI durch Facebook und Co. steigern lässt, ist unter folgender Quelle toll beschrieben…

Quelle:

http://www.contentmanager.de/magazin/6_schritte_zum_erfolgreichen_social_media_konzept.html

Social Media Marketing und Monitoring

Marketingziele wie z.B. Markenaufbau, Markenbekanntheit, Imagepflege, Reputationsaufbau oder Kundengenerierung lassen sich durch die Präsenz und Interaktion mit Zielgruppen in Social-Media-Kanälen und -Plattformen erreichen. Und Marketingverantwortliche sollen stets den Überblick behalten, wer wann wo und wie über das eigene Unternehmen, die eigenen Produkte und Dienstleistungen berichtet.  Hier kommt Social Media Monitoring ins Spiel.

Welche Tools  es bislang hierzu gibt, was eine erfolgreiche Social-Media-Strategie auszeichnet, wie der sichere Umgang mit Facebook, Twitter und Co. aussieht, wird unter folgenden Links verraten:

>> Die wichtigsten Social-Networks

>> Die wichtigsten Tools und Anbieter

>> Den Erfolg von Social Media-Aktivitäten messen, vergleichen und steigern

>> Tipps und Tricks 

>> Fit für den Social Media Arbeitsalltag 

>> Artikel, News und Praxisleitfäden zu Social Media Marketing und Monitoring

>> Zehn Tipps für erfolgreiche Facebook-Werbung

>> Sieben Tipps für den sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken

>> In sieben Schritten zur erfolgreichen Social-Media-Strategie

Die fünf größten Social Media-Irrtümer im B-to-B

Interessanter Artikel zum Thema Social Media. Was im Consumer Bereich erfolgreich ist, heisst lange nicht, dass in den B-to-B-Bereich dies sich auch erfolgreich übertragen läßt, da im B-2-B Sektor die Produkte i.d.R. komplexer sind, die Zielgruppen spitzer, die Sales-Cycles länger, die Käufer anspruchsvoller und die Kaufprozesse langwieriger. Diese grundlegenden Unterschiede bedürfen gänzlich anderer Social-Media-Strategien.

Der Artikel befasst sich mit fünf beliebten Behauptungen rund um Social Media aus der B-to-C-Welt, die hinterfragt werden sollten, wenn Firmen mit B-to-B-Produkten und -Services im Social Web Erfolg haben wollen:

  1. „Ihre Zielgruppen sind im Social Web aktiv.“
  2. „Mit Social Media können Sie hohe Reichweiten erzielen.“
  3. „Social Media macht Ihre Marke persönlicher.“
  4. „In Social Media können Sie mit Ihren Zielgruppen direkt diskutieren.“
  5. „In Social Media können Sie mit Ihren Zielgruppen direkt diskutieren.“

Mehr zu den einzelen Behauptungen unter folgender Quelle:

http://www.lead-digital.de/start/social_media/die_fuenf_groessten_social_media_irrtuemer_im_b_to_b

Social Media Ranking

Interessante Übersicht über das Ranking im Social Media Bereich bei YouTube, Twitter, Google+, Facebook,

Quelle

http://www.induux.de/rankings/social-media-b2b/

Pinterest – neues Tool zum analysieren vom Pinterest-Erfolg

Von Pinterest verifizierte Unternehmen sollen mit dem neuen Tool jetzt sehen können, wie viele User von einer Seite „gepinnt“ haben, wie viele Views jeder Pin bekommen hat und wie viel Traffic das Netzwerk auf die Unternehmensseite spülte.  Mehr dazu unter folgender Quelle…

Quelle:

http://blog.pinterest.com/post/45179268152/introducing-pinterest-web-analytics