Archiv

Archive for September 2013

The Art of Sex im E-Commerce

The Art of Sex unter www.amorelie.de , ein Online-Sexshop, der bei Amorelie nur Lovestyle-Shop heißt und Produkte für „Casual Sex“ anbietet.  Das Ziel: Weg vom XXX-Pornozeug, hin zum Amorelie-Motto „The Art of Sex“.

Ein E-Commerce-Startup aus Berlin, das in einer “eleganten” Umgebung sinnliche Produkte für die moderne Frau anbietet.

Mehr dazu auch unter folgende Quelle:

http://www.gruenderszene.de/interviews/amorelie

http://www.gruenderszene.de/allgemein/amorelie-popupshop?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=rss&utm_date=2013-09-26

 

Auch interessant, jedoch nicht aktuell: Online-Erotikversand im Vergleich unter:

http://www.getestet.de/online-erotikversand-vergleich/

Advertisements
Kategorien:E-Commerce, Online-Marketing, SEO Schlagwörter: ,

Wie verteilt Google die Ergebnisse auf der ersten Seite? 5 neue Ranking-Faktoren im SEO

Suchmaschinen, primär jedoch Google,  hat das Ziel, dem Suchenden  das beste Ergebnis zu liefern. Keywords überall im Content, in den Metatags und viele Backlinks wie möglich, das ist mittlerweile obsolet. Im folgenden Artikel werden 5 neue Ranking-Faktoren im SEO aufgelistet welches Beachtung finden sollte:

1. Relevanz & Qualität

2. Natürliches Wachstum

3. Vertrauen & Autorität

4. Lokale Suche

5. Mobile Suche

Mehr zu den einzelen Ranking-Faktoren unter folgender Quelle:

http://www.website-marketing.ch/19757-die-5-neuen-ranking-faktoren-im-seo/?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed%3A+Website-marketingch+%28website-marketing.ch%29

Kategorien:Online-Marketing, SEM, SEO Schlagwörter: ,

Jo, ist denn scho wieder Weihnachten….10 Tipps fürs kommende Weihnachtsgeschäft

Schon jetzt bereiten sich pfiffige Online-Händler auf das Weihnachtsgeschäft vor. Damit das erhöhte Besucher- und Bestellaufkommen auch gut gemeistert werden kann, sollten die Händler bereits jetzt schon in die Planungen einsteigen. Was  konkret zu beachten gilt, wird im folgendem Artikel, mit mehreren Hinweisen, gut beschrieben…

Quelle:

http://www.ecommerce-vision.de/09-2013/10-tipps-fuer-ein-erfolgreiches-weihnachtsgeschaeft/

Kategorien:E-Commerce, Sales Schlagwörter:

Googles Werkzeugkasten für Webmaster

Die Google Webmaster-Tools sind eine Sammlung verschiedener Werkzeuge zur grundlegenden Analyse der eigenen Webseiten im Hinblick auf die Darstellung in und die Auffindbarkeit über Googles Suchmaschine.

Gute Skizzierung zum Thema findet sich unter folgender Quelle:

http://www.imaos.de/google-webmaster-tools.html

 

Kategorien:SEM, SEO Schlagwörter:

Warum das Image des Vertriebs so wichtig ist

 

Die Möglichkeiten des Vertriebs liegen u.a. in der Beratung, in individuellen Lösungen für Kunden, in der besten Kenntnis des Angebotsportfolios und auch in den weichen Faktoren, wie Vertrauen und Beziehungen. Aber noch immer unternehmen Unternehmen wenig, um etwas gegen das schlechte Image vom Vertrieb zu tun. Beliebt sind alternative Bezeichnungen und Titel, wie etwa Kundenbetreuer, Relationship Manager, Account Manager oder Gebietsverantwortlicher.

Im folgenden Artikel werden Maßnahmen aufgelistet um das Image des Vertriebs zu verbessern:

Quelle zum Artikel:

http://www.harvardbusinessmanager.de/blogs/artikel/a-853150-2.html

Kategorien:Vertrieb Schlagwörter: ,

Klischees über das Bild von SEO und Google Penalty

Interessanter Beitrag zum Thema SEO… es stimmt, das  zahlreiche Unternehmen noch veraltete oder gar falsche Vorstellungen, was SEO betrifft besitzen.

Im folgenden Artikel wird dieses Thema gut dargestellt…

http://www.website-marketing.ch/19686-3-seo-vorstellungen-von-denen-wir-uns-verabschieden-muessen/?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed%3A+Website-marketingch+%28website-marketing.ch%29

Wichtig ist auch zu erkennen, wie bei einem sogenannten Google Penalty bzw. einer Depreciation eine manuelle Abstrafung durch das Webspam-Team von Google passiert. Auf die meisten Penalties wird man von Google innerhalb der Webmaster Tools per Nachricht hingewiesen.

Mehr dazu unter folgendem Link

http://www.reconsiderationrequest.de/penalty-check

Kategorien:Online-Marketing, SEO Schlagwörter: ,

Marketing-Instrument für Shop-Betreiber: google shopping

Google vermarktet diese Art als „Anzeigen mit Produktinformationen“, auch als „Product Listing Ads“, kurz „PLAs“ genannt.

Guter Artikel zu diesem Thema „google shopping“ direkt unter der

Quelle:

http://www.online-marketing-experts.de/index.cfm?site=cobasis&CoID=24402&inxmail=1

 

 

Kategorien:E-Commerce Schlagwörter: ,